Beitrńge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beitrńge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beitrńge sehen k÷nnen, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Shengmin97

Seiten: 1
1
Vorstellung / Gr├╝├če aus Karl-Marx-Stadt
« am: 03. August 2021, 22:47:17 »
Hallo liebe AFOBs,

ich komme aus dem Bezirk Karl-Marx-Stadt, bin Anfang 20 Jahre alt und studiere eines dieser F├Ącher wo man sp├Ąter als Taxifahrer endet.

Vor knapp vier Jahren habe ich wieder angefangen mit dem bauen. Los gings mit den Speed Champions Modellen von Lego. Mittlerweile kaufe ich aber nur noch alternative Marken. Besonders gut gef├Ąllt mir da bis jetzt Xingbao mit seiner chinesischen Architektur.

Liebe Gr├╝├če und auf eine angenehme Zeit!

2
Sembo / SY / SX / [Review] Sembo - 705920 - Hongqi CA72
« am: 03. August 2021, 21:35:23 »
Hallo,

ich habe den Hongqi CA72 (红旗 / Red Flag) von Sembo gebaut.

Gefehlt haben mir drei kleine 1x1 beige-gr├╝ne Plates, von denen man insgesamt vier f├╝r die R├╝ckstizlehne ben├Âtigt. Das Problem konnte ich ein wenig umgehen, indem ich aus dem Ersatzteilelager des Sets einfach die beige-gr├╝nen 1x1 Plates mit Loch in der Noppe genommen habe. Die sind jedoch 50% h├Âher als die ohne Loch. Daher habe ich nur zwei statt den von der Anleitung vier vorgesehenen Plates verwendet, da es sonst nicht gepasst h├Ątte. So bleiben zwei kleine L├╝cken in der R├╝cksitzlehne die man aber kaum sieht und die auch sonst nicht unnat├╝rlich auffallen.

Insgesamt hat der Bau Spa├č gemacht, auch wenn einige Baufehler meinerseits f├╝r etwas Frust zwischendurch gesorgt haben. Ich habe sehr wenig Technik-Erfahrung, daher habe ich mich zwei bis drei Mal verbaut. Das hat dann zu mehr oder weniger anstrengenden Umbau-Versuchen gef├╝hrt. Am Ende hat aber alles geklappt, auch ohne gr├Â├čere R├╝ckbau-und-neu-anfangen-Aktionen.

Von den Teilen ist nichts bedruckt. Es liegen ca. 20 Aufkleber bei. Diese werden teilweise auch nicht nur auf einzelnen Teile angebracht, sondern auch ├╝ber mehrere Teile zusammenh├Ąngend geklebt. Das macht ein Auseinanderbauen ohne die Sticker zu besch├Ądigen nicht wirklich m├Âglich.

Mit der Teile-Qualit├Ąt bin ich relativ zufrieden. Alles sitzt und h├Ąlt ziemlich fest. Einige Flie├čen sind etwas matt und weisen hier und da auch ein paar milde Kratzer auf. Die Dachplatte war sehr schwierig zu montieren, da das ganze ziemlich stark spannt.

Die Anleitung umfasst ca. 170 Schritte. Die T├╝ten f├╝r die Bausteine sind in vier gr├Â├čere Schritte unterteilt. Die Bilder unten zeigen den jeweiligen Status, nachdem immer ein zusammengeh├Âriges Set an T├╝ten vollst├Ąndig verbaut wurde.

  [ You are not allowed to view attachments ]  
 [ You are not allowed to view attachments ]  
  [ You are not allowed to view attachments ]  
 [ You are not allowed to view attachments ]  

Die Bauanleitung l├Ąsst sich gut lesen. F├╝r jeden Schritt gibt es eine konkrete Auflistung der ben├Âtigten Teile. Alte Bauschritte werden zwar nicht ausgegraut, daf├╝r wird mit roten Pfeilen und anderen roten Markierungen sehr deutlich gemacht, wo welche Teile anzubringen sind. F├╝r Achsen und andere Teile die sich in der L├Ąnge schwer messen lassen, ist immer eine im Ma├čstab 1:1 Abbildung in der Anleitung abgedruckt. Das war sehr hilfreich.

Es liegt ein Teiletrenner (orange) bei.

Gekauft habe ich das Set f├╝r 39,95ÔéČ im Bluebrixx Store in Chemnitz.

Insgesamt bin ich zufrieden und w├╝rde das Set mit 7,5/10 Sternen bewerten.

Seiten: 1